Februar 2016

Maelzer: Geld für Barrierefreiheit

18. Feb, 2016

Horn-Bad Meinberg. Der Bahnhof in Horn-Bad Meinberg soll barrierefrei werden. Zu diesem Zweck sollen sowohl die Bahnsteige modernisiert, als auch die Zuwegung umgestaltet werden. Der Bahnhof in Horn-Bad Meinberg ist einer von landesweit 35 Bahnhöfen, die im Rahmen „Modernisierungsoffensive 3“, in den nächsten Jahren erneuert werden.

Familienpolitiker wollen mit wegfallendem Betreuungsgeld Kitas unterstützen

11. Feb, 2016

Kreis Lippe. „Für die SPD stand immer fest, dass es sinnvoller ist, zusätzliches Geld in Kitas zu investieren statt ein Betreuungsgeld zu finanzieren.“ Das ist der Tenor der ostwestfälisch-lippischen Landtagsmitglieder im Familienausschuss, Ernst-Wilhelm Rahe und Dennis Maelzer. Nach dem Aus des Betreuungsgeldes nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts sollen in Nordrhein-Westfalen nun zusätzlich gut 430 Millionen Euro in Kindertagesstätten und Kindertagespflege fließen.

SPD-Kegelturnier mit 13 Mannschaften

09. Feb, 2016

Detmold-Heidenoldendorf. 13 Teams waren beim Heidenbachpost-Pokalkegeln der Heidenoldendorfer Dorfvereine im „Kohlpott“ mit von der Partie. Bei der 31. Auflage des SPD-Turniers gelang den „Krähenberger“ dabei eine historische Leistung. Erstmals konnte eine Mannschaft drei Mal in Folge die Siegertrophäe in die Höhe recken. Jetzt dürfen die Kegler den Wanderpokal behalten.

Land fördert Schulsozialarbeit in Lippe

01. Feb, 2016

Kreis Lippe. 47,7 Millionen Euro investiert die nordrhein-westfälische Landesregierung jeweils 2016 und 2017 für die Förderung der sozialen Arbeit an den Schulen in Nordrhein-Westfalen. Rechnet man den Anteil dazu, den die Kommunen beitragen, sind es insgesamt rund 67 Millionen Euro für 2016 und 2017. Die lippischen SPD-Landtagsabgeordneten, Ute Schäfer, Dr. Dennis Maelzer und Jürgen Berghahn informieren, dass bereits heute 99 Prozent der Fördermittel abgerufen worden sind.

Dr. Dennis Maelzer | Paulinenstr.38 | 32756 Detmold | 05231 30 15 36 |
© Alle Rechte liegen bei Dr. Dennis Maelzer