Pickert und Politik in Schieder-Schwalenberg

05. Mai, 2017

Schieder-Schwalenberg. Unter dem Motto "Pickert und Politik" lud die SPD Schieder-Schwalenberg und der Landtagsabgeordnete Dr. Dennis Maelzer interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem gemütlichen Abend nach Lothe, ein.

Entlastung der freiwilligen Feuerwehren

14. Feb, 2017

Kreis Lippe. Intensive Diskussionen zwischen den Landesbehörden und der Feuerwehr  haben jetzt zu einem Erfolg geführt. Es kommt zu einer neuen Regelung zur Beseitigung von Ölspuren. Aus Sicht der Landtagsabgeordneten Jürgen Berghahn und Dr. Dennis Maelzer (beide SPD) eine wichtige und notwendige Korrektur.

Dennis Maelzer (SPD) besucht SOS Kinderdorf

20. Jul, 2016

Schieder-Schwalenberg. Im Düsseldorfer Landtag herrscht derzeit parlamentarische Sommerpause. Für den lippischen Landtagsabgeordneten Dr. Dennis Maelzer (SPD) ist das jedoch kein Grund die Beine hochzulegen. Die sitzungsfreien Wochen nutzt der Familienpolitiker für Veranstaltungen und Besuche in seinem Wahlkreis. Auf seinen jetzigen Besuch des SOS Kinderdorfes in Schwalenberg, hat sich Maelzer ganz besonders gefreut. „Es gibt viele soziale und gesellschaftliche Gründe, warum auch Kinder und Jugendliche in Deutschland dringend Hilfe benötigen. Ein liebevolles Zuhause, Geborgenheit oder einfach nur jemand, der zuhört und Rat gibt, das ist längst nicht für alle Heranwachsenden eine Selbstverständlichkeit. Deswegen ist es sehr wichtig, dass es Einrichtungen wie das SOS Kinderdorf in Schieder-Schwalenberg, gibt“, sagt der SPD-Politiker.

150.000 Euro fürs "Ankommen"

01. Jun, 2016

Kreis Lippe. Die Kommunalen Integrationszentren in Nordrhein-Westfalen werden künftig eine noch stärkere Rolle bei der Koordinierung und Vernetzung der Integrationsarbeit in den Städten und Gemeinden übernehmen. Deshalb werden die aktuell 52 Zentren vom Integrationsministerium über das Programm „KommAn-NRW“ personell verstärkt. „Mit den Integrationszentren sind wir in NRW deutlich besser aufgestellt als andere Länder. Um die Arbeit weiter zu unterstützen, wird jede Einrichtung zusätzlich Geld für mindestens eine weitere Stelle und auch für Sachkosten erhalten“, erklären die SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Dennis Maelzer, Jürgen Berghahn und Ute Schäfer. „Der Kreis Lippe kann insgesamt 149.312,15 Euro beantragen. Das ist die höchste Summe in ganz OWL“.

Im Alter gut informiert

30. Mai, 2016

Maelzer (SPD) besucht SinFoL in Augustdorf

Augustdorf. Die Zeiten ändern sich – das gilt auch für Senioren. Die Rentner von heute sind ganz anders als ältere Menschen früherer Generationen. Und das nicht nur, weil Senioren heutzutage dank des medizinischen Fortschritts eine höhere Lebenserwartung haben und länger gesund bleiben. Senioren haben heute viele Möglichkeiten ihren „dritten Lebensabschnitt“ zu gestalten. Der Senioreninformationsdienst „SinFoL“ des Kreis Lippe ist dabei ein Bindeglied zwischen den schon bestehenden, vielfältigen Angeboten der Seniorenarbeit und dem Bürger zu Hause.

Dr. Dennis Maelzer | Paulinenstr.38 | 32756 Detmold | 05231 30 15 36 |
© Alle Rechte liegen bei Dr. Dennis Maelzer