Jugendliche blicken hinter die Kulissen des NRW-Parlaments

Kreis Lippe. Debatten im Plenarsaal, Diskussionen im Ausschuss oder der Fraktion, das Vorbereiten von Anträgen und vieles mehr: Vom 27. bis 29. Oktober findet der nächste Jugend-Landtag in Düsseldorf statt, bei dem junge Menschen in die Rolle der Abgeordneten schlüpfen. Wer auf dem Stuhl des lippischen SPD-Landtagsabgeordneten Dennis Maelzer Platz nehmen möchte, kann sich jetzt bewerben.

„Der Jugend-Landtag ist eine tolle Möglichkeit für Jugendliche und junge Erwachsene, den Politikbetrieb einmal hautnah zu erleben und hinter die Kulissen des Parlaments zu blicken“, erklärt der Sozialdemokrat aus Detmold. Bei Dennis Maelzer können sich junge Menschen melden, die zwischen 16 und 20 Jahre alt sind und aus Maelzers Wahlkreis (Augustdorf, Detmold, Horn-Bad Meinberg, Schieder-Schwalenberg oder Schlangen) kommen.

Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung der dreitägigen Veranstaltung werden vom Landtag übernommen, eine Fahrtkostenpauschale wird erstattet. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende oder junge Berufstätige bis zum 26. August per E-Mail an: patrick.bockwinkel@landtag.nrw.de

Folgende Informationen müssen enthalten sein: Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Telefonnummer, Handynummer, E-Mail-Adresse. Dazu würde Maelzer über ein kurzes Motivationsschreiben freuen, warum die Interessierten gerne am Jugend-Landtag teilnehmen möchten.

„Ich freue mich auf viele Bewerbungen und die Möglichkeit, jungen Menschen einen Einblick in meine Arbeit geben zu können“, sagt Maelzer.

Zurück

Kategorien

Archiv Menü